Die Lehre aus der Corona-Pandemie – oder: Das „Vaterunser“ wird Wirklichkeit

Hervorgehoben

Wer hätte das zu Jahesbeginn gedacht, dass dieses 2020 solch einen Verlauf nehmen würde? Selbst wenn wir noch einige Wochen vor uns haben, so ist es keine Frage, dass sich bis zum letzten Tag des Jahres alles um die COVID19-Pandemie und deren Bewältigung drehen wird – vielleicht sogar noch mehr als in all den Monaten zuvor. Schließlich naht die stille Zeit, die man traditionell im Kreise der Familie verbringen würde, wo Kinder, Eltern, Großeltern, Enkel, Tanten, Onkel und alle sonstigen Verwandten zusammenkommen, um gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen, vielleicht zum einzigen Mal im gesamten Jahr – normalerweise… Wie wird es wohl dieses Jahr damit aussehen? Neben den Familienbesuchen ist für viele das Weihnachtsfest zudem der einzige Anlass im Jahr, an dem man (gemeinsam) einen Gottesdienst besucht um sich zu besinnen. Wer kann und mag sagt dabei das wohl bekannteste Gebet der Welt auf – wie fing es nochmal an?

Weiterlesen